KÜHLSYSTEM ENTLÜFTEN

Hier gibt es Anleitungen & Service-Infos, Rettungsblätter
und alles mögliche - einfach mal stöbern!
Benutzeravatar

#TONIO#
Moderator
Austria
Beiträge: 234
Registriert: Montag 23. März 2020, 16:32
Länderkennung: DE Germany
Toyota Marke: COROLLA VERSO
alt zu 2: und neu zu 2.1:
Modell: COROLLA VERSO / BJ: 01/2006 / LINEA SOL
welcher Motor: Benzin 3ZZ-FE mit 81 kW / 110 PS
Wenn ein Motor nicht aufgeführt ist: 1,6 L / VVT-i
Getriebeart: Schaltgetriebe 5 Gang
Tag der ersten Zulassung: 16. Jan 2006
Laufleistung in Km: 216500
Reifengröße Sommerreifen: 205x55 R16 H
Reifengröße Winterreifen: 205x55 R16 H
Spritmonitor: Verbrauch:[sprit][/sprit]
Zweites Auto: Motor:
Has thanked: 40 times
Been thanked: 5 times

Re: KÜHLSYSTEM ENTLÜFTEN

#11

Ungelesener Beitrag von #TONIO# »

Hallo zusammen!

Das Kühlsystem-Befüll- und Entlüftungsgerät ist sicher super und toll, wenn man Autos entlüften muss, die sich nicht selbst entlüften. Danke für den Tipp mit dem Thermostat aufschrauben - ich hab gestern und heute, nach etwas rumfahren wieder den Ausgleichsbehälter etwas nachfüllen müssen - also etwas mehr als 4 Liter sind sicher raus - der Rest zu den ca. 6 Liter schwimmt eben jetzt im System und beim nächsten mal schraub ich das Thermostat mit raus und lass alles raus. :lol:

Mit dem Ablasshahn hatte ich auch keine Probleme - alles Dicht.

Die Kühlflüssigkeit hatte eine gute Farbe also war nicht sonderlich rostig oder verschmutzt und der Kühler, Wasserpumpe & Co. freuen sich sicher über Frischkühlwasser. :happy_2:
NG, Tonio ****** KM-Stand vom 16.05.2022: ca. 216.500 KM ******
Benutzeravatar

Topic author
tanne
Administrator
Germany
Beiträge: 555
Registriert: Montag 10. Februar 2020, 10:33
Wohnort: Stendal
Länderkennung: DE Germany
Toyota Marke: Corolla Verso
alt zu 2: und neu zu 2.1: 5013
alt zu 3: und neu zu 2.2: AAS
Modell: R1 D-CAT
Ausstattung: Executive
welcher Motor: Diesel 2AD-FHV mit 130 KW / 177 PS
Getriebeart: Schaltgetriebe 6 Gang
Tag der ersten Zulassung: 16. Apr 2007
Laufleistung in Km: 149000
Allwetterreifen: 215x50 R17
Spritmonitor:
Zweites Auto: Yaris XP9
Was für ein Getriebe: MMT
Zweites Auto: Motor: 1.3 VVT-i mit 64 kW (87 PS)
Zweites Auto:Baujahr: 26. Mär 2007
Zweites Auto: Km: 97000
Has thanked: 9 times
Been thanked: 41 times
Kontaktdaten:

Re: KÜHLSYSTEM ENTLÜFTEN

#12

Ungelesener Beitrag von tanne »

Das ist ja das Problem, viele Leute denken das sieht ja noch gut aus. NEIN, auch die Kühlflüssigkeit hat Verschleiß.
Da verändern sich die Molekülketten ähnlich wie beim Motoröl.Das Kühlwasser soll ja nicht nur Kühlen sondern auch noch schmieren ,wie die Wasserpumpe z.B.
Die wird ja über das Kühlmittel mit geschmieret.
Das sind im Kühlwasser besondere Additive mit drin, die übernehmen dann die Schmierung.

Das ist ein riesen Thema, am besten hier mal lesen. Das ist alles gut erklärt.
Verbrauch laut Spritmonitor :
Mein Tester : Launch X-431 V
Benutzeravatar

#TONIO#
Moderator
Austria
Beiträge: 234
Registriert: Montag 23. März 2020, 16:32
Länderkennung: DE Germany
Toyota Marke: COROLLA VERSO
alt zu 2: und neu zu 2.1:
Modell: COROLLA VERSO / BJ: 01/2006 / LINEA SOL
welcher Motor: Benzin 3ZZ-FE mit 81 kW / 110 PS
Wenn ein Motor nicht aufgeführt ist: 1,6 L / VVT-i
Getriebeart: Schaltgetriebe 5 Gang
Tag der ersten Zulassung: 16. Jan 2006
Laufleistung in Km: 216500
Reifengröße Sommerreifen: 205x55 R16 H
Reifengröße Winterreifen: 205x55 R16 H
Spritmonitor: Verbrauch:[sprit][/sprit]
Zweites Auto: Motor:
Has thanked: 40 times
Been thanked: 5 times

Re: KÜHLSYSTEM ENTLÜFTEN

#13

Ungelesener Beitrag von #TONIO# »

tanne hat geschrieben: Freitag 10. Juni 2022, 14:49 Das ist ja das Problem, viele Leute denken das sieht ja noch gut aus. NEIN, auch die Kühlflüssigkeit hat Verschleiß.
Da verändern sich die Molekülketten ähnlich wie beim Motoröl.Das Kühlwasser soll ja nicht nur Kühlen sondern auch noch schmieren ,wie die Wasserpumpe z.B.
Die wird ja über das Kühlmittel mit geschmieret.
Das sind im Kühlwasser besondere Additive mit drin, die übernehmen dann die Schmierung.

Das ist ein riesen Thema, am besten hier mal lesen. Das ist alles gut erklärt.

Ja genau, Lutz - der Kühlwasserwechsel sollte aus diesen Gründen nicht außer Acht genommen werden - ich meinte nur, dass eine Spülung bei mir relativ überflüssig war/ist, da man ja eher nur dann mit klarem Wasser spült, wenn das alte Kühlwasser verrostet bzw. bräunliche Farbe hat.
Ich hab heute, nach etwas rumfahren wieder etwas bis FULL nachfüllen müssen - also bis jetzt sind ca. 4,5 Liter neue Kühlflüssigkeit im System - also wenn da ca. 1,5 oder ca. 1 Liter drinn verbleiben
(gesamt sind es ja exakt 5,8-5,9 Liter bei meinem Motor), dann ist das nicht allzu schlimm - was meint Ihr?

Anbei eine Aufstellung wieviel Liter man für welchen Motor benötigt: FASSUNGSVERMÖGEN - FROSTSCHUTZMITTEL nach div. Motoren
NG, Tonio ****** KM-Stand vom 16.05.2022: ca. 216.500 KM ******
Benutzeravatar

Topic author
tanne
Administrator
Germany
Beiträge: 555
Registriert: Montag 10. Februar 2020, 10:33
Wohnort: Stendal
Länderkennung: DE Germany
Toyota Marke: Corolla Verso
alt zu 2: und neu zu 2.1: 5013
alt zu 3: und neu zu 2.2: AAS
Modell: R1 D-CAT
Ausstattung: Executive
welcher Motor: Diesel 2AD-FHV mit 130 KW / 177 PS
Getriebeart: Schaltgetriebe 6 Gang
Tag der ersten Zulassung: 16. Apr 2007
Laufleistung in Km: 149000
Allwetterreifen: 215x50 R17
Spritmonitor:
Zweites Auto: Yaris XP9
Was für ein Getriebe: MMT
Zweites Auto: Motor: 1.3 VVT-i mit 64 kW (87 PS)
Zweites Auto:Baujahr: 26. Mär 2007
Zweites Auto: Km: 97000
Has thanked: 9 times
Been thanked: 41 times
Kontaktdaten:

Re: KÜHLSYSTEM ENTLÜFTEN

#14

Ungelesener Beitrag von tanne »

Wenn da ein kleiner Rest altes Kühlmittel drin bleibt ist das nicht das Problem.
Wenn da ca. 80 % neues Kühlmittel drin sind, dann ist es doch gut.
Verbrauch laut Spritmonitor :
Mein Tester : Launch X-431 V
Antworten