Ist ein überholter Turbolader genau so gut wie ein neuer Turbo ?

Hier kommen Themen rein die sonst nirgends so richtig passen...
Benutzeravatar

Topic author
tanne
Administrator
Germany
Beiträge: 657
Registriert: Montag 10. Februar 2020, 10:33
Wohnort: Stendal
Länderkennung: DE Germany
Toyota Marke: Corolla Verso
alt zu 2: und neu zu 2.1: 5013
alt zu 3: und neu zu 2.2: AAS
Modell: R1 D-CAT
Ausstattung: Executive
welcher Motor: Diesel 2AD-FHV mit 130 KW / 177 PS
Getriebeart: Schaltgetriebe 6 Gang
Tag der ersten Zulassung: 16. Apr 2007
Laufleistung in Km: 154000
Allwetterreifen: 215x50 R17
Spritmonitor:
Zweites Auto: Yaris XP9
Was für ein Getriebe: MMT
Zweites Auto: Motor: 1.3 VVT-i mit 64 kW (87 PS)
Zweites Auto:Baujahr: 26. Mär 2007
Zweites Auto: Km: 97000
Has thanked: 12 times
Been thanked: 50 times
Kontaktdaten:

Ist ein überholter Turbolader genau so gut wie ein neuer Turbo ?

#1

Ungelesener Beitrag von tanne »

Leider hat mein CV einen Turbolader schaden .
Nun die Frage muss es eine neuer Turbo sein oder sind die überholten Lader genau so gut.

Wer hat Erfahrungen mit Austausch - Turboladern?

Wenn, ja. Bitte die Firma mitteilen, auch die Lader, die nicht lange gehalten haben.

Ich bin der Meinung das man sowas Instandsetzen kann. Es ist immer das Problem, wie gut arbeitet die Firma, die das gemacht hat.
Haben die überhaupt die Maschinen dafür oder ist das alles nicht echt was manche so zeigen, auf ihren Webseiten.
Ich will keine Firma schlechtreden, …login to view the rest of this post
Verbrauch laut Spritmonitor :
Mein Tester : Launch X-431 V

This topic has 4 replies

You must be a registered member and logged in to view the replies in this topic.


Registrieren Anmelden
 
Antworten